Medienecho

Hier finden Sie  das Medienecho der Österreichischen Universitätenkonferenz (uniko) in den Printmedien sowie im Fernsehen

Die aktuellsten Meldungen:

Präsident Vitouch: „Der freie Uni-Zugang ist mausetot“

KURIER 27.2.2017

Die Regierung will die Studienplätze beschränken. Die Unis loben den Schritt, die ÖH protestiert. Der Präsident der uniko Oliver Vitouch hält im KURIER-Streitgespräch mit Lucia Grabetz (ÖH) fest: „Lange Zeit wurde behauptet, wir hätten einen freien Hochschulzugang. Seit den Achtzigerjahren
ist er aber mausetot, ein Potemkin’sches Dorf, dem die Farbe bereits von der Kulisse geblättert ist."

Rektorenchef: Freier Uni-Zugang ist Illusion

KURIER 27.2.2017

Studienplatzfinanzierung. Der Präsident der uniko Oliver Vitouch lobt im KURIER-Streitgespräch den „ehrlichen Zugang zur Dotierung“, ÖH befürchtet Eliteunis.

Warum wir keine Uni-Rankings gewinnen

SALZBURGER NACHRICHTEN 27.2.2017

Die Schweiz hat sieben Universitäten in der Liste der besten 200 Hochschulen der Welt, Österreich nur eine einzige. Warum das so ist, dieser Frage ging kürzlich die Österreichische Universitätenkonferenz (Uniko) nach. Sie analysierte fünf der gängigsten Uni-Rankings, deren Ergebnisse regelmäßig für Schlagzeilen sorgen.

Suche in:
Termine
März 2017

alle Events anzeigen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 01 02

Kontakt | Impressum

login »JPETo™ CMS © Martin Thaller, Vienna, Austria