DEUTSCH / ENGLISH
Suche
Suchformular
SuchoptionenSuche in:
Suchoptionen
Suche in:

Forschung & EEK

Die Österreichische Universitätenkonferenz beschäftigt mit Fragen der Forschung und deren Entwicklung mit dem Ziel, optimale Rahmenbedingungen für die Universitäten zu schaffen und zu erhalten.

Die uniko übernimmt dabei koordinierende Aufgaben für alle 22 Universitäten erarbeitet Strategien im Forum Forschung & EEK.

Die Österreichische Universitätenkonferenz gibt Stellungnahmen zu forschungspolitischen Fragen sowohl auf nationaler als auch internationaler Ebene ab.

AKTUELLES

Die uniko hat in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort (BMDW) eine Handreichung zum Thema Exportkontrolle ausgearbeitet, um eine Sensibilisierung zu diesem komplexen Thema zu schaffen.

Im Jahr 2021 erfolgten die Sicherung sowie wesentliche Weiterentwicklung der Forschungsfinanzierung auf Basis des FTI-Pakts im Rahmen der im Forschungsfinanzierungsgesetz festgeschriebenen Leistungs- und Finanzierungsvereinbarungen sowie durch Beschluss des Bundesbudgets im November 2021. Mit der durch Wissenschaftsminister Heinz Faßmann und FWF-Präsident Christof Gattringer unterzeichneten dreijährigen Finanzierungsvereinbarung 2021–2023 des FWF über insgesamt 806 Millionen Euro fiel auch der Startschuss zur neuen Exzellenzinitiative excellent=austria

Im Rahmen des Begutachtungsverfahrens zur Urheberrechtsnovelle (Urheberrechts-Novelle 2021 - Urh-Nov 2021) reichte die uniko eine Stellungnahme ein. Die Position der uniko zur Urheberrechtsnovelle von 2020 finden Sie hier

Eine Stellungnahme seitens der uniko zum Bundesgesetz, mit dem das Bundesstatistikgesetz 2000 und das Forschungsorganisationsgesetz geändert werden soll, wurde am 9. August 2021 eingebracht.

Die uniko unterstützt die aktuelle Petition zur Unterstützung des ERC unter dem Titel “Protect independent research in the EU budget“ und ersucht diese Petition zu unterzeichnen. Derzeit haben bereits ca. 23.000 Personen unterzeichnet. Die genauen Inhalte der Petition und die Möglichkeit zur Unterzeichnung finden Sie auf folgender Webseite: https://www.change.org/p/council-of-the-european-union-protect-the-european-research-council-in-the-eu-budget

Zu den aktuellen Verhandlungen zum mehrjährigen Finanzrahmen (MFR) mit dem Budget für Bildung, Forschung und Innovation sowie dem Budget für Horizon Europe und Erasmus+ wurde ein Joint Statement of National Rectors’ Conferences to the Members of the European Parliament on the budgetary decisions of the European Council of 21 July 2020 am 18. August 2020 veröffentlicht.