DEUTSCH / ENGLISH
Suche
Suchformular
SuchoptionenSuche in:
Suchoptionen
Suche in:

Personendetails

Univ.Prof. Mag. Dr. Constanze Wimmer
Univ.Prof. Mag. Dr. Constanze Wimmer

Constanze Wimmer

Vizerektorin für Lehre und Internationales, Univ.Prof. Mag. Dr.
uniko-Funktionen: Forum Lehre, Forum Internationales, PädagogInnenbildung Neu

Universität für Musik und darstellende Kunst Graz
Leonhardstraße 15, A-8010 Graz
Tel.: 0316/389-3459, Fax: 0316/389 1101

constanze.wimmer@kug.ac.at

Akademische und künstlerische Laufbahn

Constanze Wimmer studierte Musikwissenschaft und Publizistik an der Universität Wien sowie Kulturmanagement an der damaligen Hochschule für Musik und darstellende Kunst Wien (heute MDW) und promovierte in Musikpädagogik an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien.

Künstlerische und kuratorische Tätigkeit im Bereich Musikvermittlung:  Sie arbeitete in den Bereichen Musikvermittlung, Audience Development und Musikdramaturgie u.a. beim Österreichischen Kultur-Service, der Jeunesse Österreich, dem Haus der Musik, der Freien Werkstattbühne Kulturspektakel.

Heute ist sie neben ihrer akademischen Karriere als Projektentwicklerin und Beraterin bei zahlreichen internationalen Orchestern, Konzerthäusern und Festivals aktiv wie bspw. den Tiroler Festspielen Erl, dem Württembergischen Kammerorchester, der Elbphilharmonie Hamburg, dem Wiener Musikverein oder der Philharmonie Köln.

Akademische Karriere:  An der Anton Bruckner Privatuniversität gründete sie 2009 den postgradualen Universitätslehrgang „Musikvermittlung – Musik im Kontext“ und wurde 2017 zur Universitätsprofessorin für Musikvermittlung berufen.

Von 2013 bis 2019 war sie als Studiendekanin und Mitglied des Präsidiums für die künstlerisch-pädagogischen Studien der Anton Bruckner Privatuniversität verantwortlich.

2019 wurde sie zur Universitätsprofessorin für Kunstvermittlung an die Universität für Musik und darstellende Kunst Graz berufen.

 

Mitgliedschaften und Jurytätigkeit (Auswahl)

  • Gründung und Mitglied im Forums Musikvermittlung an Hochschulen und Universitäten im deutschsprachigen Raum (D-A-CH) (2016)
  • Gründung und Mitglied der Plattform Musikvermittlung (2013)
  • Kuratoriumsmitglied des MICA (music information center Austria) (seit 2016)
  • Jurymitglied des biennalen Medienpreises Leopold (seit 2013)
  • Advisory Board Member der Körber Masterclass on Music Education in Hamburg (2010 bis 2016)
  • Jurymitglied in zahlreichen Förderzusammenhängen zu Musik

 

Forschungsschwerpunkte

Evaluationsforschung, Publikumsforschung, Artistic Citizenship in der Musikvermittlung

 

Auszeichnungen

  • 2011 Widmungsträgerin des „Krista und Rüdiger Warnke Förderpreis der Hochschule für Musik und Theater Hamburg“ (Preisträger: Benjamin Scheuer)
  • 2014 Empfehlung des „VDS Medienpreises“ für die Reihe “Listening Lab. Materialien zur Musikvermittlung” (Bände 1‐2)
  • “Best Edition 2015” des Deutschen Musikverlegerverbandes für die Reihe “Listening Lab. Materialien zur Musikvermittlung” (Bände 1‐2)
  • 2015 „Music Teacher Award for Excellence“ (London, UK) in der Kategorie “Best Print Resource” für die Reihe “Listening Lab. Materialien zur Musikvermittlung” (Bände 1‐2)
  • 2016 Empfehlung des “BMU Medienpreises” für die Reihe “Listening Lab. Materialien zur Musikvermittlung“ (Bände 3‐5)

« zurück