Suche
Suchformular
SuchoptionenSuche in:
SuchoptionenSuche in:

Aktuelles

Seidler: „Erlass der Studienbeiträge derzeit nicht gerechtfertigt“

uniko plädiert für Entscheidung Ende Juni und weist auf Angebote für Studierende hin


OTS 6.4.2020

Die heute erhobene Forderung der ÖH an den Wissenschaftsminister nach einem Erlass der Studienbeiträge hält die Präsidentin der Universitätenkonferenz (uniko) Sabine Seidler derzeit für nicht gerechtfertigt. „Mit der Einführung des ,neutralen Semesters‘ für die Studierenden und der Garantie eines zusätzlichen Semesters Beihilfe, den zu erwartenden Verlängerungen der Nachfrist für das Wintersemester 2019/20 bis zum 30.6. und der Option, auch in den Monaten Juli bis September Lehrveranstaltungsangebote wahrnehmen zu können, bietet sich im derzeitigen ,Notbetrieb‘ eine ganze Reihe von Möglichkeiten an, das Studium auch unter erschwerten Bedingungen fortzusetzen“, erklärt Seidler. „Verschaffen wir uns Evidenz, und entscheiden wir Ende Juni, ob ein genereller Erlass der Studienbeiträge gerechtfertigt ist.“

Seidler: Verordnungsermächtigung soll Handlungen ermöglichen, nicht regeln

Universitäten bieten Prüfungen an und setzen auf Distance Learning

OTS 3.4.2020

Die Verordnungsermächtigung für Bildungs- und Wissenschaftsminister Heinz Faßmann, die heute im Nationalrat beschlossen werden soll, müsse den Universitäten in den sich daraus ableitenden Verordnungen weitestgehende Freiheit und Flexibilität gestatten: Dies bekräftigte heute die Präsidentin der Universitätenkonferenz (uniko), Sabine Seidler, nach der gestrigen Sitzung des uniko-Präsidiums. Die Präsidiumsmitglieder stimmten darin überein, dass die Verordnungen die anstehenden Punkte „ermöglichen, aber nicht regeln“ sollen. Damit ließen sich unter anderem Fristen für Studierende in deren Sinne verändern.

Universitäten setzen weiter auf Distance Learning

uniko-Präsidentin Sabine Seidler im APA-Interview

APA 2.4.2020

Die Universitäten setzen aufgrund der Einschränkungen wegen der Corona-Pandemie weiter auf Distance Learning. Manche Unis stellen den Vorlesungsbetrieb bis Ende Juni auf Fernlehre um, mündliche Prüfungen werden großteils abgehalten. Bis nach Ostern soll es auch Lösungen für große schriftliche Klausuren geben, so die Präsidentin der Universitätenkonferenz (uniko), Sabine Seidler, zur APA.

Termine

Filtermöglichkeit
14.01.20, 13:00 bis 17:00 Uhr

Sitzung Forum Forschung & EEK

Bitte loggen Sie sich ein, um zur Anmeldemaske zu gelangen!
11.03.20 bis 12.03.20, 10:30 - 16:30 Uhr

Exkursion der ERA-Korrespondent_innen der Universitäten nach Brüssel inkl. Sitzung des Forums Forschung & EEK

Der genaue Zeitrahmen wird noch festgelegt. 

Kontakt: felix.schroepfer@uniko.ac.at

Bitte loggen Sie sich ein, um zur Anmeldemaske zu gelangen!
20.04.20, 11:00 bis 14:00 Uhr

Sitzung Forum Forschung & EEK

Bitte loggen Sie sich ein, um zur Anmeldemaske zu gelangen!
14.05.20 bis 15.05.20, 12:00 - 14:00 Uhr

Klausur Forum Forschung & EEK

Bitte loggen Sie sich ein, um zur Anmeldemaske zu gelangen!
08.06.20, 11:00 bis 14:00 Uhr

Sitzung Forum Forschung & EEK

Bitte loggen Sie sich ein, um zur Anmeldemaske zu gelangen!
05.10.20, 11:00 bis 14:00 Uhr

Sitzung Forum Forschung & EEK

Bitte loggen Sie sich ein, um zur Anmeldemaske zu gelangen!
25.11.20, 10:30 bis 16:30 Uhr

Geschlechtervielfalt an Universitäten - Repräsentationen, Strategien und Handlungsmöglichkeiten